FMK 2011

Ausbildung und Tätigkeiten

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten (Dermatologie und Venerologie)
Allergologie
Phlebologie (Venenerkrankungen)
Umweltmedizin

Ambulante Operationen
Fachonkologische Versorgung
Hygienebeauftragter Arzt

Ausbildung

Studium der Medizin in Bochum, Essen und Bonn
Assistenzarzt an der Universitätsklinik in Bonn
Assistenzarzt am Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen
Oberarzt an der Klinik für Dermatologie, Allergologie, Phlebologie und Umweltmedizin am Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen
Januar 1994 Eröffnung meiner fachärztlichen Einzelpraxis im Zentrum von Herten

Tätigkeiten

Im Rahmen meiner fachärztlichen Tätigkeit liegt mein Schwerpunkt auf der Behandlung von Erkrankungen des Hautorgans, der Hautanhangsgebilde, wie Haaren und Nägeln, den angrenzenden Schleimhäuten und den Blutgefäßen.

Als ambulanter, dermatologischer Operateur (§ 115 SGB V ambulantes Operieren und stationsersetzende Eingriffe, der KVWL) führe ich alle zu meinem Fachgebiet gehörenden operativen Leistungen durch.

Fachonkologischen Versorgung dermatologischer Tumorpatienten.

Psychosomatische Grundversorgung.

Wir verfügen in der Praxis über mehrere LASER Systeme (Erb YAGDioden LASERKTP LASER). Eine Genehmigung zur Abrechnung bestimmter Lasereingriffe liegt von der KVWL vor.

Sonstige Tätigkeiten

Mitglied im Hertener Praxisnetz (HeP) – Qualitätsverbund Hertener Ärzte, dessen Vorstand ich als Gründungsmitglied angehörte.

Seit Gründung des "progesund" Ärztenetzes der Bundesknappschaft arbeitet unsere Praxis mit allen beteiligten Kolleginnen und Kollegen sowie dem Knappschaftskrankenhaus patientenorientiert zusammen.

Mit Beginn meiner Praxistätigkeit, engagiere ich mich im Qualitätszirkel der Dermatologen im Vest (QDV). Von 2003, als aktiver Moderator. Ab 2007 Leiter des Qualitätszirkels der Dermatologen im Vest sowie des Qualitätszirkels für Dermatologische Onkologie und Dermatologische Mykologie. Ich arbeite eng mit dem Vorsitzenden des Berufsverbandes der Dermatologen in Westfalen-Lippe zusammen.

Für die Bundesknappschaft bin ich als 2. Delegierter der Knappschaftsärzte aktiv.

Seit 2004 leite ich ein Projekt zur Gesundheitsförderung an Schulen. Ich habe eine Vortragsreihe zur „Hautkrebsprävention im Kinder und Jugendalter“ ausgearbeitet, die seitdem jährlich ca. 1000 Schülerinnen und Schüler erreicht. Zusammen mit den Dermatologinnen und Dermatologen im Kreis, der Hautklinik am Knappschaftskrankenhaus, dem Kreisgesundheitsamt, der Krebsgesellschaft NRW und dem Krebsregister in Münster organisiere ich Veranstaltungen zum Thema Prävention von Hautkrebs. Hierfür erhielt ich im März 2012 den Innovationspreis des Berufsverbandes der Deutschen Dermatologen.

In 2016 habe ich ein weiteres Schulprojekt zur Gesundheitsförderung an Berufskollegs im Vestkreis ins Leben gerufen. Hierbei unterrichte ich Schülerinnen und Schüler in Ausbildungen zu Aussenberufen zum Thema Hautkrebs und Sonnenschutz.

Auszug meiner Veröffentlichungen und Vorträge:

  • Lysotypie bei Staphylococcus aureus in Deutschen Kliniken
  • Pudendale Varikosis
  • Hochauflösende Ultraschallsonographie mit 20 MHz- Scannern zur Darstellung suprafaszialer venöser Strukturen
  • Apparative Untersuchungen bei akuter venöser Insuffizienz
  • Venenerkrankungen – der Preis des aufrechten Gang
  • Therapieoptionen bei venösen Ulcera
  • Wie erkenne ich Allergien
  • Pollenflug-Allergiker müssen genau auf ihren Weihnachtsteller schauen
  • Probleme bei Tattoo und Piercing
  • Antiepidermale Antikörper bei HIV Patienten
  • Hautkrebs aus der Sicht des niedergelassenen Dermatologen
  • Sanfte Therapie bei weißem Hautkrebs – Abendsprechstunde 2010
  • Tumoren der Haut
  • Malignome der Haut im Bereich des HNO Arztes
  • Photodynamische Tumortherapie
  • Notfälle in der dermatologischen Praxis
  • Heller Hautkrebs
  • Management onkologischer Erkrankungen in der dermatologischen Praxis
  • Aktinische Keratosen und Plattenepithelkarzinome als Berufskrankheit
  • Anaphylaktische Notfälle in der dermatologischen Praxis

Mitglied in folgenden Fachverbänden:

  • BVDD - Bundesverband der Deutschen Dermatologen
  • DDG - Deutsche Dermatologische Gesellschaft
  • ÄDA - Ärzteverband Deutscher Allergologen
  • DGP - Deutsche Gesellschaft für Phlebologie
  • ADO - Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie
  • DMG - Deutsche Mykologische Gesellschaft
  • QDV - Qualitätsverbund der Dermatologen im Vest
  • proGesund - Verbund der Knappschaftsärzte
  • HeP - Hertener Praxisnetz
 
Termine
 
 
Notfall